Archiv

14.02.2016 | AZ

Kaserne weiter Flüchtlingsunterkunft

An dem Gespräch nahmen auch Baudezernent Andreas Mentz und der CDU-Fraktionsvorsitzende Ralf Kiowsky teil.

 Ahlen - Die „Westfalen-Kaserne“ soll auch über den März 2017 hinaus als Flüchtlingsunterkunft genutzt werden, sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker bei einem Gespräch im Ahlener Rathaus.


22.01.2016 | AZ

Jecken sollen sicher feiern können

CDU erwartet Auskunft von Ordnungsbehörde und Polizei

 Ahlen - Die von der CDU-Fraktion beantragte Sondersitzung des Ausschusses für Ordnung, öffentliche Einrichtungen und Anregungen wird am Dienstag, 2. Fe­bruar, um 16 Uhr stattfinden. Einziger Tagesordnungspunkt: die Sicherheitslage an den bevorstehenden „tollen Tagen“.



20.01.2016

Sondersitzung zur Sicherheitslage

CDU sorgt sich um Karneval

 Ahlen - Die Ahlener CDU sorgt sich um die Sicherheitslage an den Karnevalstagen – und beantragt eine Sondersitzung des Fachausschusses.


11.11.2015 | AZ

„Nicht mehr jedem Fördertopf hinterherlaufen“

CDU-Fraktion in Klausur

 Ahlen - Die CDU-Ratsfraktion hat sich in Bad Salzuflen zwei Tage in Klausur begeben und mit dem Entwurf des städtischen Haushaltsplans für 2016 befasst.

Die CDU-Ratsfraktion hat ihr Herz für den „Ahlener Advent“ entdeckt. Sie will im Zuge der Haushaltsberatungen beantragen, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) für die Durchführung des Weihnachtsmarktes im kommenden Jahr einen Zuschuss in Höhe von 10 000 Euro zur Verfügung zu stellen, um die Attraktivität der Veranstaltung steigern zu können.


29.10.2015 | Ahlener-Zeitung

Ganz klar: Lehmann CDU-Chef

Deutliche Worte zur Flüchtlingspolitik

 Ahlen - Peter Lehmann ist am Abend als Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes bestätigt worden. Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung im Saal Quante stimmten 53 Mitglieder für, sechs gegen Lehmann. Ein Wahlberechtigter enthielt sich. Dominierendes Thema war die aktuelle Flüchtlingskrise, die – wie Landrat Dr. Olaf Gericke betonte – bei der Bewältigung in erster Linie die Kommunalpolitik fordere. 



28.10.2015 | AZ

Kiowsky: Vermisse den Einsparwillen beim Kreis

CDU-Fraktionsvorsitzender drängt auf deutliche Reduzierung der geplanten Erhöhung der Kreisumlage

 Ahlen - Für den CDU-Fraktionsvorsitzenden Ralf Kiowsky ist das Thema Kreisumlage nicht vom Tisch. Zwar hatte Landrat Dr. Olaf Gericke am vergangenen Freitag die Einbringung des Haushaltes mit der frohen Botschaft verbunden, dass die Kreisumlage aufgrund höherer Schlüsselzuweisungen nicht wie geplant auf 40,3, sondern „nur“ auf 39,8 Prozent steigen soll, aber das ist nach Ansicht des Ahlener CDU-Fraktionsvorsitzenden nicht viel mehr als Kosmetik. Ahlen würde statt 29,7 Millionen Euro knapp 29,3 Millionen an den Kreis überweisen, hat Kämmerer Dirk Schlebes errechnet.


21.10.2015 | AZ

Ahlens Bürgermeister heißt jetzt Berger

Sein Dienst hat am Morgen begonnen

 Ahlens Bürgermeister heißt ab sofort Dr. Alexander Berger. Am Morgen trat er seinen Dienst an.

Die Sonnenblumen leuchteten ihm schon entgegen, als Dr. Alexander Berger am Mittwochmorgen ins Büro trat. „Eine nette Willkommensgeste von Frau Polland“, sagt Ahlens neuer Bürgermeister, der pünktlich um acht Uhr auf dem Chefsessel Platz nimmt. 


20.10.2015 | AZ

Ende einer Bürgermeister-Ära

Benedikt Ruhmöller verabschiedet sich

 Das war‘s. Benedikt Ruhmöller hat sich am Abend als Bürgermeister der Stadt Ahlen verabschiedet.

In seinen letzten Stunden als Bürgermeister erlebte Benedikt Ruhmöller am Dienstagabend Begegnungen mit vielen Weggefährten. Rund 200 Gäste waren der Einladung der Stadt zu seiner Verabschiedung ins Foyer der Stadthalle gefolgt, begrüßten ihn persönlich und übergaben Geschenke.

 


27.09.2015

Dr. Alexander Berger neuer Bürgermeister von Ahlen

50,9 %

 Die Stichwahl zum Ahlener Bürgermeister war ein spannendes Rennen. Am Ende durchgesetzt hat sich Alexander Berger, der Kandidat von CDU und FDP. Die Ahlener Wähler haben es spannend gemacht: schon nach der ersten Runde der Bürgermeisterwahl vor zwei Wochen gab es keinen endgültigen Sieger, zwei der drei Kandidaten sind deshalb in die Stichwahl gegangen. Alexander Berger trat dabei gegen Ulla Woltering von SPD, Grünen und Linken an.


24.09.2015

Kiowsky: Wo will der Kreis Sparstift ansetzen?

Bei Defizit über 4,7 Millionen Euro droht Haushaltssicherung

 Ahlen - Auf den Kreis ist der Ahlener CDU-Fraktionsvorsitzende Ralf Kiowsky zurzeit nicht gut zu sprechen. Der Grund ist das sogenannte Eckdatenpapier für den Haushalt 2016, das Landrat Dr. Olaf Gericke und Kämmerer Dr. Stefan Funke kürzlich vorgelegt haben.



Nächste Seite

News-Ticker
Presseschau
FACEBOOK | Stadtverband Ahlen



CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands